Straßensperrung wegen Erneuerung der Wasserleitung

zwischen 15. Juni und 28. August ist die Straße zwischen Prack und Rottbach gesperrt

- aufgrund der Witterungsverhältnisse muss der Baubeginn um eine Woche verschoben werden -

Straßensperrung

Straßensperrung

um die langfristige Versorgungssicherheit zu gewährleisten, müssen ständig Wasserleitungen erneuert werden. In der nächsten Zeit ist dies im Bereich zwischen Rottbach und Prack der Fall. Das ausführende Unternehmen, der Heidel Rohrleitungsbau, hat deshalb vom 15. Juni bis zum 28. August die Vollsperrung der Straße von Rottbach nach Prack (bis zum Ende des Waldes) beantragt. In diesem Zeitraum werden die Tiefbauarbeiten durchgeführt. Die Bewirtschaftung der landwirtschaftlichen Flächen in diesem Bereich ist in Abstimmung mit der Bauleitung, Wassermeister Christian Walch (Telefon: 08141/937-217), möglich.

 

Die Gemeinde bittet um Verständnis für die Unannehmlichkeiten.

drucken nach oben