Corona-Schnelltest-Station in Maisach

In Maisach steht eine Corona-Schnellteststation zur Verfügung
ACHTUNG: Änderung Standort, Öffnungszeiten und Kosten seit 11. Oktober

Corona-Schnelltest-Stationen

Der Standort der Maisacher Schnelltest-Station befindet sich seit dem 11. Oktober im Gemeindezentrum (Riedlstraße 3)

 

Öffnungszeiten ab Montag, 11. Oktober:

Montag bis Freitag von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag von 9.00 bis 14.00 Uhr 

 

Eine Terminbuchung ist nicht erforderlich. Zu den Öffnungszeiten kann man unangemeldet vorbeikommen.

Vor Ort muss man sich allerdings registrieren und die Identität unter Vorlage des Personalausweises bestätigten. Die Registrierung sowie die Bestätigung des Testergebnisses kann gänzlich auf Papier erfolgen, schneller geht es jedoch online unter stz.bayern oder vor Ort durch das Scannen eines QR-Codes.

Bei einer Online-Registrierung wird das Testergebnis via E-Mail versandt, so dass man nicht vor Ort warten muss, bis das Testergebnis vorliegt.

 

Aufgrund des begrenzten Parkplatzangebots wird darum gebeten, nach Möglichkeit zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu kommen.

 

Ab 11. Okober können sich nur noch bestimmte Personengruppen kostenlos auf Corona testen lassen: 

 

Nach Angaben des Betreibers

 

- kostet ein Schnelltest 15 Euro

 

- erhalten Sie ab 11. Oktober 2021 unter folgenden Bedingungen und unter Vorlage folgender Dokumente einen kostenlosen Schnelltest in dieser Station:

Kind unter 12 Jahren, §4a TestV

Dokumente: Lichtbildausweis oder Schülerausweis

Jugendlicher unter 18 Jahren, §4a TestV

Dokumente: Lichtbildausweis

Impfunfähig, §4a TestV

Dokumente: Lichtbildausweis und ärztliches Attest

Schwangerschaft, §4a TestV

Dokumente: Lichtbildausweis und ärztliches Attest oder Mutterpass

Mitarbeiter Kranken- und Pflegeberufe, §4 TestV

Dokumente: Lichtbildausweis und Schreiben Arbeitgeber

Kontaktperson, §2 TestV

Dokumente: Lichtbildausweis und Schreiben Gesundheitsamt oder Arzt

Beendigung Quarantäne, §4a TestV

Dokumente: Lichtbildausweis und Schreiben Gesundheitsamt

 

 

Nähere Informationen zu den Änderungen bei den Bürgerinnen- und Bürgertests seit dem 11. Oktober erhalten Sie

 

hier: Allgemeine Infos zum Testen | Zusammen gegen Corona

 

BAnz AT 21.09.2021 V1.pdf (bundesanzeiger.de)Testverordnung

 

 

drucken nach oben