Maisacher Ferienprogramm 2021

In den Sommerferien 2021 veranstaltet die Gemeinde Maisach in Zusammenarbeit mit den Ortsvereinen wieder ein bunt gemischtes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 14 Jahren aus dem Gemeindegebiet Maisach.

 

Da die Planung der Veranstaltungen für die Vereine aufgrund der Corona-Pandemie leider sehr schwierig ist, haben wir beschlossen, das Ferienprogramm, wie auch schon im Vorjahr, nur digital herauszugeben, da hierdurch den Vereinen mehr Zeit für die Planung zur Verfügung stand.

 

Das Ferienprogramm ist unter folgenden Link zu erreichen: Ferienprogramm

 

Die Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen erfolgt in der Anmeldewoche vom 19. Juli bis 23. Juli 2021 direkt bei den Vereinen. Restplätze werden im Mitteilungsblatt vom August und auf unserer Homepage www.maisach.de veröffentlicht. Alles Weitere entnehmen Sie bitte dem Programmheft.

 

Leider ist die derzeitige Lage sehr ungewiss und die Beschränkungen und Regelungen können sich täglich ändern. Es ist daher derzeit noch nicht absehbar, ob auch alle Veranstaltungen aus dem Ferienprogramm stattfinden können.

 

Für den Fall, dass einige Veranstaltungen aufgrund der in den Sommerferien geltenden Bestimmungen dann doch nicht stattfinden können, bitten wir die Eltern, sich ein paar Tage vor Beginn der jeweiligen Veranstaltung, zu der sie ihre Kinder angemeldet haben, auf der Startseite unserer Homepage www.maisach.de zu erkundigen, ob hier ein entsprechender Hinweis vorhanden ist, dass die jeweilige Veranstaltung entfallen muss.

Des Weiteren bitten wir Sie als Eltern, ihre Kinder auf die dann geltenden Bestimmungen und Abstandsregelungen hinzuweisen. Bitte geben Sie Ihrem Kind auch zu jeder Veranstaltung die erforderliche Mund-/Nasenbedeckung mit.

 

Wir glauben, dass wir trotz der derzeit schwierigen Lage aufgrund der Corona-Pandemie wieder ein sehr interessantes und vielfältiges Programm zusammenstellen konnten und würden uns freuen, wenn möglichst viele Kinder daran teilnehmen.

 

 

 

drucken nach oben