Informationen zum Corona-Virus

Zu folgenden Themen finden Sie nachfolgend weitere Informationen bzw. entsprechende Links:



- weiteres Vorgehen in Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis
- Corona-Gesamtzahl und Inzidenzwert im Landkreis
- aktuelle Regelungen
- medizinischen Rat und Hilfe
- Häufig gestellt Fragen

Infos zum Corona-Virus gelb

Das Landratsamt Fürstenfeldbruck informiert über das weitere Vorgehen in Schulen und Kindertagesstätten im Landkreis:

 

Nach den Herbstferien ab 9. November wird das Landratsamt Fürstenfeldbruck seine Anordnung der Einhaltung des Mindestabstands an den Schulen nicht verlängern. Es beschränkt sich auf den Appell, im Rahmen der räumlichen Gegebenheiten den maximal möglichen Abstand auch zwischen den Schülerinnen und Schülern zu gewährleisten. Damit müssen auch dort, wo die baulichen Gegebenheiten die Einhaltung des Mindestabstandes nicht möglich machen, keine Klassenteilungen mehr durchgeführt werden, so dass auch nicht aufgrund von Klassenteilungen die Notwendigkeit eines Wechsels von Präsenz- und Distanzunterricht besteht.

 

Hinsichtlich der Kindertagesstätten bleibt es – befristet vom 09.11.2020 bis zum 20.11.2020 – bei folgenden Anordnungen aus dem Rahmenhygieneplan:  Es sind weiterhin feste Gruppen zu bilden. Die Forderung, je nach den örtlichen Verhältnissen die Gruppengröße möglichst zu reduzieren, wird nicht aufrecht erhalten.

 

Hier gelangen Sie zur Pressemitteilung des Landratsamtes 

 

Über folgende Links erfahren Sie:

 

 

drucken nach oben