Veranstaltungskalender der Gemeinde

Literaturcafé - Literatur aus der Bukowina

Beschreibung:

Die Bukowina, diese kleine Provinz der k u k - Monarchie war bis zum zweiten Weltkrieg ein reich sprudelnder Quell deutscher Literatur. Paul Celan, Karl-Emil Franzos, Joseph Roth blieben nicht im Osten, in Cernowitz,  und hatten ihre Erfolge in Paris, Wien, und  Berlin. Rose Ausländer und Selma Meerbaum blieben in der Heimat und kamen im KZ um. Annemarie Strähhuber liest Erzählungen und Gedichte, Alfons Strähhuber moderiert, und die Musik kommt passend vom Duo Grazioso (Klarinette und Klavier). Die Cafeteria der Damen des Gernlindner Chores  öffnet um 14:30 Uhr, Lesung und Musik beginnen um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei, wir bitten um eine freundliche Spende für einen Benefizzweck (Renovabis-Hilfswerk).

Termin:
Kategorie:Kultur
Ort:Pfarrzentrum Bruder Konrad in Gernlinden
Veranstalter:Chor der Bruder-Konrad-Kirche Gernlinden
Kontakt:Chor der Bruder Konrad-Kirche Gernlinden
 anmelden

drucken nach oben