Carsharing-Angebot mit Elektro-Auto in Maisach

An der E-Ladesäule beim Rathaus steht ein Renault ZOE Z.E. 50 der Firma Mer Germany GmbH als Carsharing-Angebot bereit.

Carsharing-Angebot in Maisach

Carsharing-Wagen an E-Ladesäule beim Rathaus

Um die Verkehrsbelastung und den Parkdruck zu reduzieren, hat sich der Gemeinderat im Herbst 2018 dafür ausgesprochen, ein Carsharing-Angebot in der Gemeinde zu schaffen. Nachdem Angebote geprüft waren, hat der Gemeinderat beschlossen, ein Elektroauto der Mer Germany GmbH (ehemals E-Wald) an der E-Ladesäule beim Rathaus zu platzieren. 

 

Vom Renault ZOE Z.E. 50 profitiert nicht nur der Mensch, auch die Umwelt wird geschont - das Elektroauto fährt kostengünstig, leise und ohne Schadstoffausstoß. Mit dem neuen Elektroauto können Strecken bis zu 350 Kilometer zurückgelegt werden. Neben den Bürgerinnen und Bürgern können die Rathausmitarbeitenden den Wagen für Dienstfahrten nutzen.

 

Das Angebot ist jederzeit flexibel und einfach zu nutzen. Nach einer einmaligen online-Registrierung unter www.drive.de.mer.eco kann der Nutzer seine persönliche Kunden-Karte im Rathaus bei Frau Bartenschlager (Zimmer O.05 im Hauptgebäude, Telefon 08141/937-227), in einer der Mer Vertriebsstellen abholen oder sich bequem per Post nach Hause schicken lassen. Die Buchung des Autos erfolgt dann über das Onlineportal. Nach der Fahrt wird das Auto wieder am reservierten Platz bei der Ladestation abgestellt. Die Ladekarte dafür liegt im Fahrzeug bereit.

 

Die einmalige Registrierung kostet 10 Euro. Der Carsharing-Preis pro Stunde beträgt 7,99  Euro, pro Tag 52 Euro und pro Folgetag 48 Euro. Das Angebot beinhaltet Service, Versicherung, Reifen, TÜV, GEZ und das kostenlose Laden an allen Mer Ladepunkte. Eine Übersicht über alle Ladestationen finden Sie hier.

 

 

drucken nach oben