8. Bürgerinformationsradtour für interessierte Bürgerinnen und Bürger

Am Samstag, 16. Juni 2018, lädt 1. Bürgermeister Hans Seidl zur jährlichen Bürgerinformationsradtour ein. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Rathausplatz Maisach vor dem Maibaum.

 

Angefangen wird mit der Besichtigung des neuen Gemeindezentrums mit Bücherei, Sitzungssaal, Trauungszimmer und Veranstaltungsräumen.

 

Weiter geht es zur Baustelle für die Erweiterung Grundschule Maisach mit Mittagsbetreuung. Hier können wir den Rohbau besichtigen.

 

Anschließend fahren wir durch das neue Ortszentrum über die Alte Brucker Straße ein Stück nach Fürstenfeldbruck, um im westlichen Bereich auf die Trasse der neuen Südumfahrung zu gelangen. Die neue Südumfahrung befahren wir in der gesamten Länge von Westen nach Osten.

 

Dann geht es zum Kleingewerbegebiet Max-Rappenglitz-Ring und durch die Graf-Toerring- und Merianstraße zum Wohnbauprojekt für Ortsgebundene in der Josef-Poxleitner-Allee.

 

Über den Waldsee Gernlinden fahren wir zur Ganghoferstraße, um von außen die Erweiterung der Firma TTI und der Firma Freudenberg/OKS zu besichtigen.

 

Abschließend geht es über die Baustelle Kreisverkehr Ganghoferstraße zurück nach Maisach.

 

Die Radtour endet im Räuber-Kneißl-Biergarten der Brauerei Maisach.

 

Gefahren wird bei trockenem Wetter.

 

Wir freuen uns auf viele interessierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

 

Anmeldungen unter Telefonnummer 08141/937-223, Frau Reiter, oder per E-Mail s.reiter@maisach.de

drucken nach oben